0 0

Teile es

Or you can just copy and share this url

Zutaten

1,25 l Quittensirup Rezept: http://vergissmein-nicht.de.w0174a47.kasserver.com/recipe/quittensirup/
500g Gelier-Xucker alternativ Gelier Zucker
Quittensirup
4 L Quittensaft kaltgepresst vom Bauern
12 Nelken
7 Zimtstangen
6 Sternanis
300g Xucker light

Nährwerte

Kcal.
242,8g
Kh.
82,8g
Fett
0,7g
Eiweiß
0

Setze ein Lesezeichen

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Quittengelee

7 Gläser a´ 250g

  • 10 min.
  • Portion 7
  • Mittel

Zutaten

  • Quittensirup

Zubereitung

Dieser Beitrag enthält Werbung.

Die letzten Jahre gab es bei uns immer Quittengelee von meiner Oma, mit Apfelquitten aus dem eigenen Garten. Dieses Jahr waren die Quitten leider von innen heraus gefault. Deshalb musste eine Alternative her. Bei unserem Bauern gab es kaltgepressten Quittensaft, diesen habe ich dann weiterverarbeitet zu Quittensirup, aus diesem Quittensirup habe ich anschließend mein Quittengelee gemacht.
Jedoch kannst du auch mein Quittengelee Rezept mit frischen Apfelquitten machen, das Rezept dazu steht auf bei meinem Quittensirup Rezept dabei.
Als Geleegläser habe ich wieder die Ball Maison Gläser verwendet von Lieblingsglas. Sehen sie nicht schön aus?!

 

Morgen gehe ich zu meinem Opa W. und wir lösen meinen Geburtstagsgutschein ein. Und zwar habe ich mir gewünscht, dass er zusammen mit mir eine Gans macht. Damit ich es endlich einmal gelernt habe und auch weiß wie man Klöße selbst macht genau so wie Rotkraut. Die ganze Woche schon freue ich mich wie ein Keks und bin schon gespannt, was ich alles morgen lernen werde. Der Beitrag ist noch diesen Monat geplant, mein Opa hat mir jetzt schon ein paar Tipps verraten, was er alles anders macht als alle anderen. Also seit gespannt, ich freue mich schon tierisch.
Nun wünsche ich dir sehr viel Spaß beim Nachkochen meines Quittengelees.

(Visited 92 times, 1 visits today)

Schritt

1
Erledigt
10 min.

Den Fertigen Sirup mit dem Gelier-Xucker ca. 10 min. leicht köcheln lassen.

2
Erledigt

Anschließend in Schraubgläser abfüllen, diese auf den Kopf stellen und abkühlen lassen.

3
Erledigt

Für den Sirup...

Den kaltgepressten Apfelquittensaft vom Bauern zum Kochen bringen, anschließend zusammen mit Nelken, Zimtstangen, Sternanis und Xucker light ca. 35 min. leicht köcheln lassen.

Anika

Anika

ich bin Anika die Floristin welche sich hier kreativ entfaltet. Ich liebe es zu kochen, backen und meine Familie. Daher habe ich diese Seite erstellt um alles an einem Ort zu haben

Rezept Rezension

Bis jetzt gibt es noch keine Rezension für dieses Rezept, verwende das Formular um eine eigene Rezension zu schreiben.
vorher
Rosen Strauß mit Erika
weiter
Apfel-Ricotta-Baklava – Gastbeitrag von Sommermadame

Kommentiere

*